Waldspielgruppe Eichkätzchen (4 – 6 Jahre)

Bist du gerne mit deinen Kindern und anderen Familien gemeinsam im Wald unterwegs?

Dann ist unsere Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 4 – 6 Jahren vielleicht das Richtige für euch!

Die Eichkätzchen sind eine Waldspielgruppe, die darauf abzielt, Kindern die Schönheit und Bedeutung der Natur näherzubringen, während sie gleichzeitig Spaß haben und ihre körperliche, soziale und kognitive Entwicklung zu fördern. Die Gruppe trifft sich regelmäßig in einem nahegelegenen Wald oder Naturgebiet, um gemeinsam Abenteuer zu erleben und die Natur zu erkunden.

Mit diesem Konzept können die Kinder und ihre Eltern eine bereichernde Erfahrung in der Natur machen und gleichzeitig ihre Bindung zueinander stärken.

Aktivitäten

Naturerkundung

Die Kinder und ihre Eltern werden dazu ermutigt, die Natur mit allen Sinnen zu erkunden. Sie können Blumen sammeln, Tierspuren entdecken, Vögel beobachten und vieles mehr.

Kreative Spiele

Es werden kreative Spiele und Aktivitäten angeboten, die die Fantasie anregen und die körperliche Aktivität fördern, wie zum Beispiel Verstecken spielen, Baumklettern, Naturbasteln und Schatzsuchen.

Pädagogische Aktivitäten

Es werden pädagogische Aktivitäten angeboten, die den Kindern helfen, ihre Umwelt zu verstehen und Wissen über Pflanzen, Tiere und Ökosysteme zu erlangen. Dies kann durch Geschichten, Lieder, Bastelarbeiten und kleine Experimente geschehen.

Gemeinschaftsaufbau

Die Waldspielgruppe fördert den Aufbau von Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit zwischen den Kindern und ihren Eltern, indem sie gemeinsam Zeit in der Natur verbringen und sich gegenseitig unterstützen.

Organisation

Die Eichkätzchen treffen sich einmal pro Woche für eine Dauer von etwa 1,5 Stunden. Die Treffen finden in der Regel Freitag nachmittags statt und werden von einer qualifizierten Pädagogin geleitet, die über Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Naturpädagogik verfügt.

Ausrüstung

Die Teilnehmer sollten wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen. Außerdem können sie eine kleine Tasche mit Wasserflasche, Snacks, Sonnencreme, Insektenschutzmittel und eventuell eine Wechselkleidung mitbringen.

Angelika

Angelika ist naturverbunden und lässt das Leben auf sich zukommen. Mit ihrer authentischen Art erdet sie Eltern und Kind und zeigt euch die Wunder im Wald und wieviel ihr entdecken könnt. Auch voneinander.

Angelika ist Dipl.-Pädagogin, Mama und  hat schon früher Waldgruppen geleitet und liebt es die Bedürfnisse der Gruppe zu erkennen und zu begleiten. Neben dem Angebot bei herzklar leitet sie auch Kreativ- und Spielgruppen in Gütersloh. Sie arbeitet gerne mit Naturmaterialien.

Bitte beachte vor Buchung des Kurses:

  • Kursstunden können krankheitsbedingt ausfallen. Sollte der Krankheitsfall bei unserer Kursleitung eintreten, werden diese Stunden nicht nachgeholt. Wir erstatten jedoch anteilig die Kursgebühr ab der 2. ausgefallenen Kursstunde.

Jetzt Mitglied Werden

Du unterstützt damit unsere Arbeit, bekommst Vergünstigungen und kannst die Kurse früher buchen und hast Zugriff auf einige Kursmaterialien.

Yay!